Öffentliches Bewusstsein


Der Preis für öffentliches Bewusstsein wird an Einzelpersonen oder Organisationen verliehen, die die Öffentlichkeit für laufende Tierversuche sensibilisieren.
 

Nominierungen für 2017 sind nicht mehr möglich.

 
Ziel ist es, Einzelpersonen oder Organisation zu belohnen, die das Bewusstsein der Öffentlichkeit für laufende Tierversuche schärfen.

Trotz jahrelanger Kampagnen, gehören Tierversuche immer noch nicht der Vergangenheit an.
Des Weiteren haben legislative Teilerfolge zur häufigen Fehlannahme geführt, dass Tierversuche, vor allem für Kosmetikprodukte nicht mehr stattfinden.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Öffentlichkeit daran erinnert wird, dass diese grausame und unwissenschaftliche Praxis in vielen Teilen der Welt weitergeführt wird. Maßnahmen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass dieses Thema weiterhin einen hohen Stellenwert auf der politischen Agenda behält. Daher sind wir bemüht, Unternehmen die in diesem Bereich arbeiten, für ihre Exzellenz und Innovation zu belohnen.

Das Preisgeld von £50.000 wird unter allen Gewinnern geteilt.